Wenn´s passen soll -

Fachberatung bei Dessous, Shapewear und Bademoden



Bild: Petra Schwarzhaupt in der Sendung Service Trends im Hessischen Rundfunk

Ausmessen ?

Natürlich messe ich gerne meine Kundinnen aus. Aber das Ausmessen ist nur ein Schritt auf dem Weg zu einem perfekt passenden Dessous. Es sei denn, Sie wollen in Zukunft immer nur das gleiche BH-Modell von der gleichen
Herstellerfirma tragen.

Selbst bei den Marktführen der Wäschebranche (mit ca 20 BH Kollektionen pro Jahr!) werden Sie beim Anprobieren Unterschiede feststellen. Das ensteht durch verschiedene Stoffqualitäten, Schnittführungen, Träger- und Verschlusslösungen.

In Deutschland sind Dessous aus z.b. Frankreich, Italien, Belgien sehr beliebt. Doch wird in jedem Land etwas anders geschnitten. So ist ein Deutschland oder der Schweiz hergestellter BH meist etwas größer in der Passform als ein BH z.B. aus Italien. 

Deshalb lieber ins Fachgeschäft

Diese ganzen Details müssen vor einem Kauf bedacht werden. Ein Webshop oder Kataloganbieter kann das natürlich nicht leisten. Besonders  bei kleinen oder großen Größen. Denken sie nur einmal daran, wie oft Sie schon Bestellware wegen Größen- und Passformproblemen frustriert  zurück schicken mussten.

Aus diesen Gründen kann ich Ihnen die Beratung durch eine erfahrene Dessousberaterin nur wärmstens empfehlen.
Sie können mir gerne vorab telefonisch oder per Mail Ihre Wünsche oder Probleme schildern.  Wenn Sie, wie viele meiner Kundinnen, von weiter weg kommen, können Sie auch einen Termin mit mir ausmachen.

Dazu lade ich Sie gerne ein!